PHOENIX ONLINE
Ereignisse.Dokumentationen.Diskussionen 19.03.2003
TV-Programm.Newsletter.Forum.Kontakt.Live-Stream SucheHilfe / FAQ.

Diskussion
Johannes Rau zu Gast im Forum Pariser Platz
19.03.2003, live,
19.00 Uhr,
22.03.2003,
22.15 Uhr
23.03.2003,
17.00 Uhr
-----
Diskussion
Das Recht des Stärkeren? - Amerika zieht in den Krieg
19.03.2003,
21.00 Uhr
20.03.2003,
00.00 Uhr
-----
PHOENIX
Pressemitteilun-
gen:
-----
Doku
Das Kartell - Die US-Regierung und das Öl
18.03.2003,
20.15 Uhr
19.03.2003,
07.30 Uhr
21.03.2003,
14.00 Uhr
-----
Doku
Der Bombenkrieg
22.03.2003,
23.15 Uhr
-----
Doku
Ein Espresso in Wien
23.03.2003,
19.15 Uhr
-----
Doku
Die unsterblichen Krieger der China-Kaiser
24.03.2003,
20.15 Uhr
25.03.2003,
07.30 Uhr
-----
Doku
Stadtlandschaften: Jena
28.03.2003,
20.15 Uhr
29.03.03,
07.30 & 12.45 Uhr
30.03.2003,
01.15 Uhr
-----
Doku
Reise ins russische Eis
Reise ins russische Eis (2-teil.)

Teil 1: Sibiriens wilde Seele

09.03.2003,
19.15 Uhr
10.03.2003,
04.30 Uhr
16.03.2003,
08.15 Uhr
16.03.2003,
19.15 Uhr
17.03.2003,
04.30 Uhr
23.03.2003,
08.15 Uhr
-----
PHOENIX-Archiv
Das Programm-Archiv
-----
Forum
Das PHOENIX-Forum
Was ist Ihre Meinung?

Diskutieren Sie im PHOENIX-Forum
-----

Im Land der Gurus
(P)

[Bild]
Im Festzelt des Jigme Pema Wangchen, dem 12. Gyalwang Drukpa, Oberhaupt des Kargypa Ordens
So, 03.11.02, 20.15 Uhr
Sa, 09.11.02, 19.15 Uhr

Bilder einer Indienreise

Eine junge Frau und ihr Begleiter reisen durch den Norden Indiens. Für die Frau ist es ein überwältigend fremdes Land, das sich ihr nicht ohne Kulturschock erschließt. Aus der Perspektive dieser jungen Europäerin wird die Reise geschildert. Indien: Traum oder Alptraum? Die Reise hat der jungen Frau ein Stück weit die Augen geöffnet für andere Lebensweisen, anderes Denken und die Menschen, die in dieser fremden Welt leben.

Die Reise begann in einem Hotel in Delhi. Auf dem Dach eines überfüllten Bus-ses ging es weiter nach Manali, ein ehemals exklusiver Luftkurort im Himalaya. Er wurde von den Briten während der Kolonialzeit gegründet. Heute ist Manali ein beliebter Urlaubsort der indischen Mittel- und Oberschicht. Über steile Pässe ging es weiter nach Changtang, einem Plateau in einer Durchschnittshö-he von ungefähr 5000 Metern. Das Hochplateau ist Heimat von Nomaden, die noch weitgehend autark nach eigenen Regeln leben.

Mitten in einer atembe-raubenden Landschaft warteten einige auf den "Zwölften Gyalwang Drukpa". Er ist das religiöse Oberhaupt einer etwa tausend Jahre alten Glaubensrichtung des tibetischen Buddhismus. Die letzte Station der Reise war Manikaran. Das Gebirgsdorf liegt etwa 90 Kilometer südöstlich von Manali im Parvati-Tal. Der Ort ist geprägt von einem Sikh-Tempel, der beide Ufer des Parvati-Flusses umfasst. Gleich daneben der kleine Hindu-Tempel. Wasserdampf hüllte das ganze Dorf ein. Wer hat die heiligen Quellen zum Sprudeln gebracht? Guru Nanak, der Begründer des Sikhismus? Oder Shiva, einer der drei wichtigsten Götter des Hinduismus?

Dokumentation von Ernst Hunsicker


Irak-Krise
Irak-Krise
-----
Regierung
Regierung
-----
Urteil
Zuwanderungsgesetz
-----
Palästina
Palästina
-----
Terror
Terror
-----
Möllemann
Möllemann
-----
Wirtschaft
Wirtschaft
-----
Nachrichten



-----
Link-Katalog
-----
Disclaimer
Sie verlassen mit einigen der angegebenen Links das PHOENIX-Angebot!

Für den Inhalt externer Seiten trägt PHOENIX keine Verantwortung!

-----
Merchandising
Merchandising
Ob die PHOENIX Kaffeetasse oder die Videoauf- zeichnungen der Kamin- und Zeit- zeugengespräche, die PHOENIX Artikel finden Sie im WDR Laden.
-----
06.11.2002 15:47:59 

(C) PHOENIX Online 2002 SitemapImpressum